• Kollegen
    Nachrichten

    Schläge durch Kollegen auf dem Heimweg – Arbeitsunfall

    Das Landessozialgericht Stuttgart hat entschieden, dass ein Arbeitsunfall vorliegen kann, wenn ein Arbeitnehmer auf dem Heimweg von der Arbeit mit Kollegen über betriebliche Vorgänge in Streit gerät und zusammengeschlagen wird. Im September 2014 fuhr der [...]
  • Freizeitpark
    Nachrichten

    Mädchen findet Opas Grabstein im Freizeitpark

    Für ein 13-jähriges Mädchen aus dem Landkreis Lichtenfels endete ein Besuch im „Horrorhaus“ des Freizeitlands Geiselwind tatsächlich mit einem großen Schrecken: Auf einem Grabstein vor dem Horrorhaus stand der Name ihres 1996 gestorbenen Großvaters samt [...]
  • Weihnachtsfeier
    Kurioses

    Betriebliche Weihnachtsfeiern: Das Fest der Hiebe

    Nach 23 Jahren Beschäftigung „könne (man) ihm gar nichts“. Das meinte ein bei einem mittelständischen Unternehmen beschäftigter Schweißer. Und so ging er mit dem festen Vorsatz, dass es „an diesem Abend Krieg“ geben werde, zur [...]
  • Arbeitsunfall
    Nachrichten

    Kein Arbeitsunfall des sich selbst verletzenden Angreifers

    Das Landessozialgericht Stuttgart hat entschieden, dass ein Arbeitnehmer, der Kollegen tätlich angreift und sich dabei selbst verletzt, nicht den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung für sich beanspruchen kann. Im November 2015 kam es am Arbeitsplatz, ein [...]
  • Bowling
    Nachrichten

    Sturz bei betrieblichem Bowling-Turnier als Arbeitsunfall

    Das Sozialgericht Aachen hat entschieden, dass der Sturz eines Versicherten während eines auf einer Dienstreise durchgeführten betrieblichen Bowling-Turniers einen Arbeitsunfall darstellen kann. Der Versicherte hatte an einer mehrtägigen betrieblichen Veranstaltung eines Partnerunternehmens seines Arbeitgebers teilgenommen. [...]

Nachrichten

Kurioses

Facebook

Twitter

Themenvorschlag

Wir freuen uns stets über Themenvorschläge und Hinweise auf kuriose Sachverhalte.
Thema vorschlagen

Skurrile Urteile

Recht schlüpfrig

Reichsbürger