Urteil – Notorischer Dieb darf in London 25 Jahre keine einzige Kneipe mehr betreten

Der 34-jährige Brite Rodney Williams wurde in 12 Fällen wegen Diebstahls schuldig gesprochen. Neben einer 4-jährigen Gefängnisstrafe verhängte ein Richter das Verbot (als anti-social behaviour order; ASBO), 25 Jahre lang im Großraum London Kneipen, Bars und Clubs zu betreten. Ein solches Verbot sei in Großbritannien wohl bisher einzigartig. Damit sind für den Mann etwa 35.000 Wirtschaften tabu. Das Verbot wurde verhängt, weil der Mann in einer Londoner Bar erwischt wurde, als er mal wieder eine Handtasche stahl. Mehr als fraglich ist dabei nur, ob bei der Vielzahl von Wirtschaften überhaupt jemand den Mann identifizieren und die Polizei rufen würde.

Fundstelle:
The Independent vom 15.10.2014

Schlagworte:
, , , , ,