Dieser Fall stinkt zum Himmel

Foto: Akron Police

In Akron (US-Bundesstaat Ohio) sucht die Polizei derzeit per Fahndungsfoto nach einem ganz „beschissenen“ Mann: Diesem wird vorgeworfen, innerhalb der letzten 3 Jahre mindestens 19 mal in der Nachbarschaft öffentlich sein Geschäft verrichtet zu haben und dabei stinkende Haufen hinterlassen zu haben – dabei sind dies nur die dokumentierten Fälle.

Nach Schätzungen dürften es etwa 100 gewesen sein. Die Hinterlassenschaften des Mannes entdeckten die Bewohner beispielsweise auf ihren Autos oder auf Kinderspielzeug, welches im Garten lag. Einige der Fälle wurden den Behörden nie gemeldet. Der Täter wurde jetzt aber erstmals von einer Überwachungskamera gefilmt. „Dieser Typ hat seit Herbst achtmal auf unser Auto gemacht“, sagte ein Einwohner der Stadt Akron, der die Überwachungskamera installierte.

Polizist Rick Edwards: „Das Foto zeigt den Verdächtigen, wie er mit heruntergelassener Hose über der Motorhaube eines Autos hängt. Wir müssen wissen, wer der Typ ist.“

Akron Police
Akron Police

Fundstelle:
WKYC.com vom 11.03.2015

Schlagworte:
, , , , , , , , , , ,