„Schere, Stein, Papier“ bei der Polizei und vor Gericht

Schere, Stein, Papier
Foto: Symbolbild

„Schere, Stein, Papier“, auch bekannt als „Schnick, Schnack, Schnuck“ oder Knobeln – das Spiel mit den Händen ist nicht nur bei Kindern weit verbreitet. Ähnlich wie beim Münzwurf wird das Spiel oft zum Treffen von Entscheidungen gespielt. Auch bei der Polizei und vor Gericht wurde schon geknobelt, was nicht immer angemessen ist.

Auf dem texanischen Chillfest Musik-Festival wurde eine junge Frau erwischt, die trotz ihres zu geringen Alters Alkohol konsumierte. Die Polizisten sahen jedoch von einer Strafe ab, da das Mädchen einen der Beamten bei einer Runde „Schere, Stein, Papier“ besiegte.

Für die Polizisten hatte dies disziplinarische Konsequenzen. Ein Video des Vorfalls verbreitete sich rasend schnell im Internet. Der Vorgesetzte bezeichnete das Verhalten als „unprofessionell und inakzeptabel“. Zwar stehe es auf dem Festival im Ermessen der Kollegen, ob sie eine Verwarnung aussprechen oder eine Strafe verhängen, die Entscheidung von einem Spiel abhängig zu machen sei jedoch kein professionelles Verhalten. Die drei betroffenen Polizisten werden zukünftig nicht mehr auf dem Festival eingesetzt.

Und auch in den Gerichtssaal hat es „Schnick, Schnack, Schnuck“ in den USA schon geschafft. Im Fall „Avista Management vs. Wausau Underwriters Insurance Co.“ stritten zwei Anwälte bereits über ein Jahr lang in einer Versicherungsangelegenheit nach dem Hurrikan Charley. Da die Anwälte sich nicht einmal auf einen Verhandlungsort einigen konnten, riefen sie den zuständigen Richter im Bundesstaat Florida an, die Entscheidung zu übernehmen. Dieser verlor die Geduld und erließ den folgenden Beschluss:

„Wenn die Anwälte sich nicht auf einen Ort festlegen können, haben sie sich auf den Stufen vor dem Gericht in der Innenstadt von Tampa zu treffen und dort eine Runde des Spiels ‚Schere, Stein, Papier‘ zu spielen. Der Gewinner hat das Recht, den Ort zu bestimmen.“

Fundstellen:
theguardian.com
sptimes.com

Schlagworte:
, , , , , , , , , ,