Facebook-Gewinnspiel: Wir verlosen 3x das EGB

EGB - das Entenhausener Gesetzbuch aus dem Egmont Verlag

EGB

Anlässlich der Neuerscheinung des Entenhausener Gesetzbuches (EGB) aus dem Egmont Verlag am 07.09.2017 verlosen wir hier auf Facebook drei Exemplare an unsere Leser. Diese wurden freundlicherweise von dem Egmont Verlag zur Verfügung gestellt.

Zum Werk:
Entenhausen – Ort der wunderlichsten Prozesse, schrägsten Gesetze und verrücktesten Verhandlungen! In keiner Anwaltskanzlei der Gumpenstadt darf daher das EGB fehlen, das die wichtigsten Präzedenzfälle präsentiert und das Entenhausener Justizsystem genau unter die Lupe nimmt. Endlich gibt es Antworten auf Fragen wie: Welche Vergehen haben Donald, Dagobert und Co. auf dem Bürzel? Wieso kommen die Panzerknacker immer wieder aus dem Kittchen? Und warum sind eigentlich alle Entenhausener Richter Eulen?

Zur Teilnahme am Gewinnspiel:
Teil nimmt, wer diesen Facebook-Beitrag mit einem Gefällt mir“ (Like, keine andere Reaktion!) markiert und dazu mit #EGB kommentiert.

Wer kann ein Exemplar gewinnen?

Alle, die diesen Facebook-Beitrag mit einem Gefällt mir“ (Like, keine andere Reaktion!) markieren und dazu mit #EGB kommentieren, nehmen an der Verlosung teil. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden die drei Gewinner(innen) mit dem Tool Fanpage Karma ermittelt. Dadurch haben alle Teilnehmer die gleiche Chance, zu gewinnen.

Disclaimer:
Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Personen mit einer gültigen Wohnanschrift in Deutschland oder Österreich.
 Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein die Justillon GbR. Die Aktion beginnt am Freitag, den 08.09.2017 mit Veröffentlichung und endet am Mittwoch, den 13.09.2017 um 23:59:59 Uhr.

Für die Teilnahme muss dieser Gewinnspiel-Beitrag auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/justillon mit einem „Gefällt mir“ (Like, keine andere Reaktion!) versehen und mit #EGB kommentiert werden. Der Versand des Gewinns erfolgt nur innerhalb Deutschlands und nach Österreich. Mitarbeiter der Justillon.de Redaktion und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Für die Gewinner(innen) fallen keine Kosten an. Mehrfachteilnahmen sind ausgeschlossen. Für etwaige Rechtsverstöße in den Kommentaren haftet der Nutzer.

Die drei Gewinner(innen) werden nach Ablauf des Gewinnspiels innerhalb von 5 Tagen über die Antworten-Funktion“ in den Kommentaren des Facebook-Beitrages von uns informiert. Die Gewinner(innen) haben sich nach Erhalt der Benachrichtigung mit ihren Kontaktdaten innerhalb von 10 Tagen bei uns per Facebook-Nachricht zurückzumelden und uns die erforderlichen Daten für den Versand des Gewinns zu übermitteln. Meldet sich die Gewinnerin oder der Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, wird der Gewinn an einen nachrückenden Teilnehmer zufällig vergeben.

Es werden alle Facebook-Namen der Teilnehmer nur zur Gewinnermittlung verwendet. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden ansonsten keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist ausgeschlossen.

Die Justillon GbR behält sich vor, das Gewinnspiel zu ändern, anzupassen oder es zu beenden, wenn dies aufgrund von besonderen Umständen notwendig ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Schlagworte:
, , , , , , , ,