Die 9 Beiträge der vergangenen Woche

---
Hörsaal

In Hamburg ist die Jura-Studentin Nadja B. keine Unbekannte. Schon mehrmals fiel sie negativ sowohl im Hörsaal als auch bei der Polizei auf. Jetzt störte sie eine Vorlesung an der Universität Hamburg, in dem sie sich vor den anwesenden Studenten halbnackt neben den Professor im Hörsaal stellt. Das geht aus einem Video hervor, das Studenten aufgenommen und auf Youtube gestellt haben.

Weiter lesen...

---
Eistüte

Weil ein 16-Jähriger aus Burglengenfeld (Landkreis Schwandorf; Ostbayern) eine Verkehrskontrolle mit einer Helmkamera aufzeichnete und auf WhatsApp verbreitete, wird nun gegen ihn ermittelt. Kurios: Der Polizist am Beifahrersitz mit Eistüte in der Hand „schaut im Video etwas unglücklich aus", wie Albert Brück, der Sprecher des Polizeipräsidiums mitteilte.

Weiter lesen...

---
Gerichtsvollzieher

Die Fluggesellschaft Condor hatte wegen einer langen Verspätung einem Passagier 600 Euro Entschädigung zu bezahlen. Weil die Airline den Betrag 4 Jahre lang - auch nach Bestehen eines vollstreckbaren Titels -  nicht bezahlte, wollte ein Gerichtsvollzieher kürzlich ein Flugzeug im Millionenwert direkt am Flughafen beschlagnahmen. Dies konnte Condor gerade noch verhindern. Der entsprechende Flug ging 2012 von Wien nach Kuba. Der Passagier …

Weiter lesen...

---
Penisring

Am Dienstag, den 05.04.2016, gegen 16:08 Uhr, meldete sich eine 38-jährige Mitarbeiterin einer Halberstädter Spielothek (Landkreis Harz; Sachsen-Anhalt) bei der Polizei. Sie gab an, dass der auf der Herrentoilette der Spielothek befindliche Mülleimer eigenartige Geräusche von sich gibt, das als ein Ticken und Summen beschrieben werden konnte. Für diese Fälle gibt es klare Richtlinien, wonach die Polizei tätig wird und …

Weiter lesen...

---
Würstchen-Streit

Am Mittwoch gab es in Berlin bei der Daimler-Hauptversammlung für 5.500 anwesende Aktionäre insgesamt 12.500 Würstchen an einem Buffet. Ein Aktionär soll dabei von einer anderen Aktionärin beobachtet worden sein, wie er mehrfach Würstchen zum Mitnehmen einpackte. Als sie diesen zur Rede stellte, wurde sie angeblich von ihm beleidigt. Daraufhin wurde die Polizei gerufen, um den Streit zu schlichten. Die …

Weiter lesen...

---
Air Berlin, die Hockey-Bundesliga und der traurige Jurist

Wohl jeder, der viel fliegt, dürfte es schon einmal erlebt haben: Die Airline hat es nicht geschafft, das Gepäck in den Flieger zu laden. Am Zielort landet man dann ohne seine Koffer. Am vergangenen Sonntag musste wegen eines solchen Vorfalles ein Hockey-Bundesligaspiel abgesagt werden.

Weiter lesen...

---
König von Deutschland

Nachdem der selbsternannte König von Deutschland, Peter Fitzek, über keine gültige Fahrerlaubnis mehr verfügt, aber dennoch stets fährt, folgt ein Verfahren dem nächsten. Dieses Mal war das Amtsgericht Dessau-Roßlau mit einer Verurteilung an der Reihe. Wieder ging es um Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Weiter lesen...

---
Unterschleif

Durch die Umstellung auf die digitalen Theorieprüfungen kommt es bundesweit immer öfter zu zahlreichen Täuschungsversuchen mit moderner Ausrüstung. Gewappnet mit Mini-Kamera, Ohrhörer und Funk gibt es Unterstützung von betrügerischen Banden für die unsicheren Kandidaten bei ihrer theoretischen Führerschein-Prüfung. Auch in Passau hat sich jetzt ein solcher Fall des Unterschleifs nach Information der Zeitung "Am Sonntag" zugetragen. Dort wurde der Prüfling auf frischer Tat erwischt.

Weiter lesen...

---
Dichter

In der Stadt Wittenburg (6300 Einwohner; Mecklenburg-Vorpommern) treibt seit einiger Zeit ein Dichter sein Unwesen und Lokalpolitiker damit in den Wahnsinn. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Verleumdung und Beleidigung. Was war passiert? Seit einigen Monaten ist ein bisher unbekannter Dichter am Werk, der regelmäßig in Briefkästen oder öffentlich auf Gehwegen eher sonderbare Gedichte hinterlässt. Diese richten sich in erster Linie …

Weiter lesen...

---
---