Die 7 Beiträge der vergangenen Woche

---
Jungfrauen

Die Kommission für Gleichberechtigung in Südafrika erklärte das umstrittene "Jungfrauen-Stipendium" für verfassungswidrig. Das Stipendium sollte für junge Frauen ein Anreiz sein - sowohl finanziell als auch zur Rettung der afrikanischen Kultur. Studentinnen mussten sich nach den Ferien jeweils einem Test unterziehen, ob sie tatsächlich ihre Unschuld bewahrt haben oder sexuell aktiv waren.

Weiter lesen...

---
Döner im Bus

Döner ist lecker – am besten mit viel würziger Knoblauchsauce. Bei Mitmenschen macht man sich damit nur bedingt beliebt. Für richtigen Ärger sorgte in Berlin ein Mann mit Döner im Bus und wurde schließlich von der Polizei aus dem Bus getragen.

Weiter lesen...

---
Rechenfehler

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Verurteilung wegen Mordes des Landgerichts Köln aufgehoben, weil die Kölner Richter sich bei der Urteilsabsetzungsfrist verrechnet haben. Nun muss eine andere Kammer des Gerichts die umfangreiche Beweisaufnahme erneut durchführen.

Weiter lesen...

---
Haftbefehlen

Am Freitag, den 10.06.2016 gegen 20.00 Uhr nahmen Bundespolizisten einen gesuchten 31-jährigen Mann im Hamburger Hauptbahnhof fest. Aus nicht nachvollziehbaren Gründen führte der Mann vor Reisenden immer wieder kampfsportähnliche Sprünge und Tritte aus und geriet durch sein Verhalten in das Visier einer Präsenzstreife der Bundespolizei. Die anschließende Überprüfung der Personalien ergab vier Ausschreibungen zur Festnahme. Seit Ende Mai 2016 wurde …

Weiter lesen...

---
Funktionszulage

Weil ein Beamter im sächsischen Finanzministerium an 39 Tagen mindestens eine Stunde lang Pornos auf seinem Dienstrechner schaute, kürzte man ihm die Funktionszulage und ordnete ihn an das Landesamt für Finanzen ab. Gegen die Kürzung der Funktionszulage klagte der Mann durch alle Instanzen erfolglos, wie nun aus einem Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts hervorgeht.

Weiter lesen...

---
Erdbeertorte

In Lörrach (Baden-Württemberg) wurde ein Täter letzten Samstag durch die Spur einer Erdbeertorte von der Polizei überführt.

Weiter lesen...

---
Feldmaus

Ein 21-Jähriger hat in Landsberg am Lech für einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Wasserwacht gesorgt. Vorausgegangen war dem ein Notruf mit dem Inhalt, dass hier "jemand" ertrinken würde - es war eine Feldmaus. Gegen den jungen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Missbrauchs von Notrufen eingeleitet. Ob die Einsatzkosten in Rechnung gestellt werden, wird geprüft. 

Weiter lesen...

---
---