Über Prof. Dr. Arnd Diringer
Prof. Dr. Arnd Diringer ist Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht an der Hochschule Ludwigsburg. Ferner ist er Mitglied im Beirat des Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU e.V.).

Webseite: http://diringer-online.de/

Knapp daneben!

0

„Sie hat mich regelrecht ausgelacht. Dadurch fühlte ich mich beleidigt“, berichtete ein Anwalt über einen Disput mit seiner Auszubildenden. Möglicherweise ist dieser dann das Lachen vergangen, als ihr Chef das Ausbildungsverhältnis außerordentlich fristlos kündigte. Möglicherweise […]

Jesus hat Sie lieb – das LAG Hamm nicht

0

Dass eine Kaufhausangestellte in einer Parfümerieabteilung ein islamisches Kopftuch trägt, ist vom Arbeitgeber hinzunehmen. Das meint zumindest das BAG (Urteil vom 10.10.2002 – 2 AZR 472/01). Die Arbeitnehmerin nehme ein Grundrecht in Anspruch, die Befürchtungen […]

Eine dominante Finanzbeamtin

0

„Die Beamtin zeigt auf allen Bildern eine strenge Miene“, heißt es in einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Berlin (Urteil vom 11.06.2008 – 80 A 17/07). Das ist eigentlich kaum verwunderlich, da sie als Sonderprüferin beim Finanzamt […]

Die Sado-Maso-Mami

1

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer Bei Sorgerechtsstreitigkeiten kommt es oft zu Vorwürfen, die „unter die Gürtellinie gehen“. Ziemlich wörtlich genommen hatte das ein Antragsteller in einem vom OLG Hamm entschiedenen Fall […]

„Sie können mich mal…“ – Ja was denn?

1

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer „Er aber, sag’s ihm, er kann mich im Arsche lecken!“. Um dieses berühmte Zitat aus Goethes Werk „Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand“ ging es […]

Mietrechtliche Schweinereien

1

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer Können Vermieter verlangen, dass Mieter Hausschweine aus der Wohnung entfernen? Die berühmte juristische Antwort: Das kommt darauf an. Während z.B. das Hausschwein „Schnitzel“ bleiben durfte, musste […]

Shit happens!

0

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer „Mach dich raus“ brüllte ein Geschäftsführer in einem vom Arbeitsgericht Siegen (Urt. v. 27.1.2004, Az. 1 Ca 1474/03) und dem LAG Hamm (Urt. v. 26.11.2004, Az. […]

Betriebliche Weihnachtsfeiern: Das Fest der Hiebe

0

Nach 23 Jahren Beschäftigung „könne (man) ihm gar nichts“. Das meinte ein bei einem mittelständischen Unternehmen beschäftigter Schweißer. Und so ging er mit dem festen Vorsatz, dass es „an diesem Abend Krieg“ geben werde, zur […]

Pu, der Bär und die Republik der Humanisten

1

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer Dürfen Gerichte eine Verweisung an das „jüngste Gericht“ ablehnen? Handelt es sich bei einem Sportjournalisten um eine Kapazität in Fragen der Grammatik? Wie steht es mit […]

Der gezähmte Mann

0

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer Lassen sich Männer zähmen? Handelt es sich beim „Stehpinkeln“ um einen alten Brauch? Und was halten eigentlich Frauen davon? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigte sich […]

1 2 3 4