Über Michael Scheyhing
Michael Scheyhing ist Gründer und Herausgeber von GamesLaw.online - In seinem Blog schreibt er über Rechtliches zum eSport, Gaming und über andere medienrechtliche Themen. Er ist Referendar am OLG Nürnberg und ist nebenbei in der Kanzlei Dr. Kreuzer & Coll. im Bereich IT-, Medien- und Gamesrecht tätig. GamesLaw bei Twitter: @gameslaw

I bims 1 Marke vong Sinnlosigkeit her!

1

Wer einen Trend setzt, hat es nicht immer leicht, das bekommt der derzeit maßgebliche Verbreiter der sogenannten „Vong-Sprache“ mit. Was als harmloser Scherz begann, kann jetzt vor Gericht landen: Mit seiner Facebook-Fanpage „Nachdenkliche Sprüche mit […]

Spieler wegen Cheatnutzung verklagt

0

Viele Onlinespiele – insbesondere auf dem PC – leiden unter Cheatern – Spieler, die sich einen unfairen Vorteil durch die Benutzung von externen Programmen erschleichen. Dies führt einerseits zu einem Imageverlust des entsprechenden Spiels (WoW? […]

GTA: Rockstar erneut wegen Spielfigur verklagt

1

Nach der erfolglosen Klage von Lindsay Lohan wird Rockstar bzw dessen Publisher Take-Two Interaktive erneut wegen eines Ingame-Charakters verklagt. Eine Jury soll vor einem US-District Court in Florida über die Urheberrechtsklage entscheiden. Es war einmal: „Miss […]

5 Millionen geklaut, 1 Million in Free2Play-Spiel investiert

0

Ein Arbeitnehmer des im US-Bundesstaat Kalifornien angesiedelten Baumaschinenhändlers „Holt“ konnte jahrelang unentdeckt das Geld seines Arbeitgebers in den Fortschritt seines Smartphonespiels „Game of War“ investieren. Innerhalb von knapp sieben Jahren betrog er seinen Arbeitgeber dabei […]

Videospiele-Entwickler bedankt sich bei Filesharern

0

In der Regel sind Filesharer und Downloader illegal online gestellter Software (in den Medien oft als „Raubkopien“ bezeichnet) des Entwicklers größter Feind. Sorgen sie doch dafür, dass der Umsatz und damit der Gewinn schwindet. Die […]