Pressemitteilung einsenden
Gerne veröffentlicht Justillon.de rechtlich kuriose Pressemitteilungen. Entsprechende Texte bitte per E-Mail an office@justillon.de senden oder via Kontaktformular übermitteln.

Polizei befreit „Knäuel“ aus Männern und Spielzeug

0

Letzten Samstag gegen 00.45 Uhr sind Polizeibeamte in Mainz-Finthen am Sertoriusring im Einsatz. Aus einer Wohnung sind Hilferufe zu vernehmen. Eine Person kann die Wohnungstür einen Spalt weit öffnen. Hinter der Wohnungstür im Flur verkeilt, befinden sich […]

Wütende Seniorin rammt Auto mit ihrem Rollator

4

Einen Einsatz der besonderen Art bescherte eine 88-jährige Dame der Aachener Polizei am Freitagnachmittag (16.02.18, 14.52 Uhr). Ein (mehr oder weniger) falsch abgestelltes Auto in der Roermonder Straße hatte die Seniorin offenbar zur Weißglut gebracht […]

Kinderschrei ins Ohr einer Erzieherin kein Arbeitsunfall

0

Das Sozialgericht Dortmund hat entschieden, dass eine Erzieherin, die Ohrgeräusche auf Schreie eines Kindes zurückführt, keine Entschädigungsleistungen von der gesetzlichen Unfallversicherung erhält. Die Erzieherin ist in einem heilpädagogischen Kinderheim beschäftigt. Sie führt Ohrgeräusche darauf zurück, […]

Vergütungsanspruch des Krankenhauses trotz OP durch falschen Arzt

0

Das Sozialgericht Aachen hat entschieden, dass ein Krankenhaus einen Vergütungsanspruch gegen drei Krankenkassen hatte, obwohl die abgerechneten operativen Eingriffe durch einen Arzt mit einer fälschlich erteilten Approbation durchgeführt wurden. Hintergrund der geltend gemachten Rückforderungen war, […]

Walnussbäume dürfen Nüsse abwerfen

0

Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat kürzlich entschieden, dass Hauseigentümer nicht für Schäden durch Walnussbäume haften, welche über die Grundstücksgrenze des Nachbarn raken. Das Gericht hatte sich mit der Frage zu beschäftigen, ob ein Grundstückseigentümer […]

1 2 3 21