Sie waren im öffentlichen Dienst und brauchten das Geld

0

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer Im öffentlichen Dienst verdient man so wenig, dass man eine zusätzliche Einnahmequelle braucht, um seine Familie zu ernähren. Das behauptete ein städtischer Straßenbauarbeiter. Und […]

Verdacht der Entführung entpuppt sich als Dominabesuch

0

Ein 54 Jahre alter Mann hat am Donnerstagmittag (08.06.2017) durch einen geplanten Besuch in einem Dominastudio einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zeugen hatten gegen 12.40 Uhr im Kofferraum eines Mercedes eine offensichtlich gefesselte Person gesehen und die […]

Island: Frauen dürfen „oben ohne“ ins Schwimmbad

2

Nach Einschätzung des isländischen Anwalts Unnar Steinn Bjarndals gibt es in Island keine rechtliche Grundlage für einen Bikini-Zwang in öffentlichen Badeanstalten. Der „Sports and Leisure Council“, also der Rat, der sich mit Sport- und Freizeitfragen […]

Keine Arbeitsvermittlung in eine „Rotlichtbar“

1

Die Bundesagentur für Arbeit ist nicht verpflichtet, Arbeitsangebote für Bardamen in einer an ein Erotiketablissement angeschlossenen Bar sowie für Empfangsdamen in dem Etablissement selbst in das von ihr betriebene Online-Portal „JOBBÖRSE“ einzustellen. Dies hat der […]

Apotheke darf kein Erotikspielzeug verkaufen

8

Auf ihrer Internetseite bot eine Versandapotheke Erotikspielzeug und Vibratoren an. Ihr wurde der Verkauf dieser Artikel verboten. Dagegen klagte die Versandapotheke und vertrat die Auffassung, dass mit diesen Produkten die Gesundheitsförderung im Vordergrund stehe, weil […]

1 2 3 8