Erfolgreiche Klage gegen Tabledance-Bar

0

Das Münchner Amtsgericht hat entschieden, dass ein Stripclub einem seiner Kunden 1575 Euro zurückzahlen muss. (Az. 274 C 5270/16). Geklagt hatte der Gast einer Tabledance-Bar, der vor Gericht beteuerte, lediglich vier Bier und drei Lapdances […]

Arbeitnehmer verprasst Geld seines Chefs im Bordell

0

Eigentlich sollte der 26-jährige Angeklagte für seinen Arbeitgeber größere Geldbeträge bei der Bank einzahlen. Doch stattdessen verprasste er die größeren Summen im Rotlichtmilieu. Seine Sexsucht lässt er mittlerweile in einer Psychotherapie behandeln. In Landsberg musste sich […]

Kellernutzung als Sadomaso-Studio unzulässig

1

Lautes Peitschenknallen, Kettenrasseln und Stöhnen war aus den Kellerräumen einer Wohnungseigentümerin zu hören. Die anderen Eigentümer der Wohnungseigentümergemeinschaft fanden die davon ausgehenden Belästigungen weniger erfreulich und klagten auf Unterlassung. Das Amtsgericht Berlin-Mitte verurteilte die Beklagte […]

Webcam-Girl kämpft für Recht auf Homeoffice

3

Natalie Hot lässt in ihrem Einfamilienhaus im schönen Ampfing (Bayern) gegen Entgelt vor der Webcam die Hüllen fallen. Seit sich ihre Nachbarn darüber beschwert haben, kämpft die 24-Jährige vor Gericht um ihr Recht auf „Heimarbeit“. […]

Pornofilm auf der Werbetafel

0

In Jakarta (Indonesien) lief diesen Freitag (30.09.2016) am Nachmittag mitten im Berufsverkehr auf einer riesigen Werbetafel ein Pornofilm. Der Betreiber musste den Strom abstellen. Die Polizei und Experten für Cyberkriminalität suchen noch den Schuldigen.

Münchner will nicht für seine Penisring-Befreiung bezahlen

1

Viel Fingerspitzengefühl hat ein Einsatz der Berufsfeuerwehr München in einer Klinik von den Einsatzkräften der Feuerwehr gefordert: Ein 52-jähriger Mann hatte sich insgesamt 13 Penisringe über sein bestes Stück geschoben. Das Klinikpersonal war außerstande, diese wieder […]

Polizei muss Streit um Vibrator schlichten

5

Eine Rentnerin (etwa Ende 60) verständigte gegen Mittag den Polizeinotruf in Köln wegen einer Auseinandersetzung mit dem Verkaufspersonal in einem Sex-Shop. Der annehmende Beamte dachte zuerst an einen Scherz. Die ältere Dame verlangte die Rückerstattung […]

Weil Snapchat auch Sex-Geschichten zeigt – 14-Jähriger klagt

1

Ein 14-jähriger Jugendlicher, vertreten durch seine Mutter, hat bei einem kalifornischen Bezirksgericht eine Sammelklage gegen Snapchat wegen Verstoßes gegen Jugendschutzvorschriften erhoben. Snapchat wird darin vorgeworfen, jungen Nutzern sexuell anstößige Inhalte wie „Zehn Dinge, an die […]

Wenn der Nachbar nackt durch seinen Garten spaziert

1

Vor dem Dortmunder Landgericht stritten sich zwei Nachbarn um die Frage, wieviel Nacktheit im eigenen Garten nach dem Saunabesuch zulässig ist. Der klagende Nachbar, ein Rentner aus dem Stadtteil Barop, wollte den Anblick seines Nachbarn, […]

1 2 3 4 8