Der Stromdiebstahlsfall des Reichsgerichts

2

Der Stromdiebstahlsfall war eine Strafsache, über die das deutsche Reichsgericht im Jahre 1899 zu entscheiden hatte. Der Fall wird seitdem in jedem guten Lehrbuch für Strafrecht zitiert und gehört damit zu einem der „großen Klassiker“ […]

Marihuana ins Gefängnis nachgeschickt

0

Wer sich mit seiner Habe auch Drogen ins Gefängnis nachschicken lässt, kann nicht hoffen, sich in oder auch nur nach der Haft daran erfreuen zu können. Am 25.07.2018 verurteilte das zuständige Schöffengericht am Amtsgericht München […]

Sind Verträge mit Hellsehern nichtig?

3

“Magische Hilfe” durch “engelgleiche Geistwesen” aus höheren Dimensionen. Das versprach eine Hellseherin einem Mann aus dem Raum Nürnberg. Selbstverständlich gegen ein entsprechendes Honorar. Dieses forderte der Kunde später zurück und zog dazu vor Gericht. Mit […]

Reisemangel: Hotelbett aus Cola-Kisten?

0

Bereits vor einigen Jahren musste das Amtsgericht Düsseldorf einen kuriosen Reisemängel-Fall prüfen. Pünktlich zur Urlaubzeit haben wir das Urteil für Euch ausgegraben. Es geht um ein Bett aus Cola-Kisten, „ortsüblichen“ Schimmelbefall in der Nasszelle und […]

Frau muss Barthaare mittels Laser auf eigene Kosten entfernen

0

Das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass Frauen gegen ihre gesetzliche Krankenkasse keinen Anspruch auf Übernahme der Kosten für die Entfernung von Barthaaren mittels einer Laserbehandlung haben. Geklagt hatte ein Frau, die unter „Hirsutismus“ leidet. Als […]

1 2 3 18