Nachwuchs-Lehrer beschimpft gesamtes Kollegium als Nazis

9

Am Michaeli-Gymnasium in München hat ein junger Lehrer das gesamte Kollegium unter anderem als „rechtsradikal“ beschimpft. Daraufhin wurde er entlassen. Dagegen klagte der Referendar in einem Prozess und unterlag. Bereits Anfang 2016 soll der Referendar […]

Tag der offenen Tür in der JVA Plötzensee (Berlin)

1

Aus dem Berliner Gefängnis Plötzensee sind in den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr gleich mehrere Häftlinge entkommen. Erst waren es vier, dann fünf, dann sieben und schließlich neun flüchtige Verbrecher. Es scheint, als fände in […]

Anwältin soll Sex mit Häftlingen in Gefängnis gehabt haben

3

Einer Anwältin wird von der Berliner Staatsanwaltschaft vorgeworfen, verschreibungspflichtige Medikamente in die Justizvollzugsanstalt Moabit geschmuggelt zu haben. Medienberichten zufolge habe die Juristin außerdem sexuellen Kontakt zu mehreren Mandanten innerhalb des Gebäude-Komplexes des Kriminalgerichts Moabit gehabt. […]

Fahrschein gekauft – trotzdem Schwarzfahrer!

6

In Berlin musste ein S-Bahn-Fahrgast 60 € zahlen, obwohl er zuvor einen Fahrschein gelöst hatte. Der Grund? Eine Zwei-Minuten-Regel, die niemand kennt! Passiert ist dies dem „Bild“-Journalisten Jakob Wais, der darüber natürlich sofort berichtete. Er […]

Mann furzt vor Polizistin – Anklage wegen Beleidigung

1

Das Amtsgericht Tiergarten erließ einen Strafbefehl wegen Beleidigung gegen einen Mann, der während einer Polizeikontrolle zweimal in der Nähe einer Polizistin gefurzt haben soll. Der Gruppenleiter der Polizeieinheit stellte Strafanzeige wegen Beleidigung. Christopher S. wehrte […]

Betrunkene attackieren Kinder und fordern Eisbecher

4

Zwei Betrunkene griffen letzten Freitag (21. April) zwei Kinder in Berlin-Moabit an und zerstörten anschließend die Scheibe einer Bushaltestelle. Ersten Ermittlungen zufolge sollen die beiden betrunkenen Männer, im Alter von 26 und 27 Jahren, gegen 18 Uhr […]

Dienstunfallschutz der Beamten auch im Toilettenraum

2

Ein Beamter ist auch dann vom Dienstunfallschutz erfasst, wenn er während seiner Dienstzeit die im Dienstgebäude gelegene Toilette aufsucht. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden und damit die Sprungrevision des Landes zurückgewiesen. Die betroffene […]

Kontoauszugsdrucker statt Geldautomat gesprengt

0

Die Berliner Polizei berichtet über eine kuriose, erfolglose Sprengung. „Nicht schlecht staunten die Täter in Siemensstadt sicherlich, als es ihnen zwar gelang, einen Automaten möglicherweise zu sprengen, es jedoch Papierschnipsel statt Geld regnete. Was war […]

1 2 3