Der kriminelle Staatsanwalt

0

Das Landgericht Frankfurt am Main hat die Verurteilung eines Staatsanwalts zu einer zehmonatigen Bewährungsstrafe bestätigt. Der Staatsanwalt schlug betrunken einen Polizisten und missbrauchte in zwei Fällen seine Autorität. Wegen der Vorwürfe des Missbrauchs von Notrufeinrichtungen, […]

Diskussion über Immanuel Kant endet mit Schüssen

0

Stellt man sich eine Streiterei über einen Philosophen bildlich vor, wird man wohl ein sehr gesittetes, vielleicht gar langweiliges Szenario vor Augen haben. Ganz anders entwickelte sich eine solche Diskussion über Immanuel Kant in Russland […]

Richterin: „Für mich sind alle Fußballfans Gesocks“

5

Eine Richterin in Gelsenkirchen hat im Rahmen einer Verhandlung pauschal alle Fußballfans als „Gesocks“ bezeichnet. Der Anwalt des Angeklagten, Thomas Wings, ist entsetzt. Mitte Januar fand am Amtsgericht Gelsenkirchen der Prozess gegen einen Schalke-Fan wegen […]

Amtsgericht Meißen: Scheintot im Gerichtssaal

2

Ein 65-jähriger Angeklagter aus Taubenheim (Sachsen) verfolgt seine Gerichtsverhandlung völlig regungslos. Er bewegt sich nicht, spricht nicht, stellt sich scheintot und musste von Polizisten getragen werden. Weil er Polizeibeamte angegriffen hat, wurde der Mann schon […]

Mann am Toilettengang gehindert: Polizisten verurteilt

1

Es war eine höchst unangenehme Situation für einen 59-jährigen Verkehrsteilnehmer. Während einer polizeilichen Kontrolle verweigerten die Beamten ihm den Gang zur Toilette – mit peinlichen Folgen. Nun wurden die Polizisten für ihr Fehlverhalten verurteilt. Im […]

Ohrfeige von Schulhofaufsicht kann erlaubt sein

2

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat anders als noch die Vorinstanzen einen „Ein-Euro-Jobber“, der als Betreuer in einer Ganztagsschule angestellt war und einen seiner Schützlinge geohrfeigt haben soll, vom Vorwurf der Körperverletzung freigesprochen. Der Mann habe in […]

Streit um stinkende Füße im ICE

0

Ein Streit um übelriechende Füße im ICE nach Berlin eskalierte zwischen zwei Männern kurz vor Göttingen. Neben Beleidigungen gab es auch eine tätliche Auseinandersetzung. Die Zugchefin alarmierte schließlich die Bundespolizei, welche die zwei Streithähne am Bahnhof […]

Reichsbürger verprügelt Polizisten wegen 35 Euro

30

In Bad Bocklet (Unterfranken; Bayern) zeigte sich nun mal wieder, dass Reichsbürger nicht nur harmlose Spinner, sondern gefährlich sind. Ein 45-jähriger Mann, der Reichsbürgerszene zuzuordnen, hat diesen Mittwoch zwei Polizisten verprügelt, als diese ihn festnehmen […]

Reichsbürger fährt Polizisten um

0

Die Gefahr für Vertreter des Staates, von Reichsbürgern nicht nur verbal, sondern auch tätlich angegriffen zu werden, scheint zu steigen. Über einen aktuellen Fall einer eskalierten Verkehrskontrolle berichtet das Polizeipräsidium Rostock. Darüber hinaus plant derzeit […]

1 2 3