Knalltrauma durch Wühlmausfalle

0

Das Sozialgericht Münster hat entschieden, dass ein Landwirt, der durch ein aufgestelltes Wühlmaus-Selbstschussgerät verletzt wird, gesetzlich unfallversichert ist. Ein Landwirt hatte eine Wühlmausfalle (hier: Wühlmaus-Selbstschussgerät) aufgestellt. Versehentlich löste sich ein Schuss und der Landwirt erlitt […]

Kuhglocken-Streit von Holzkirchen – Klage abgewiesen

0

Das Landgericht München II hat im sogenannten Kuhglocken-Streit von Holzkirchen entschieden, dass mit dem bereits 2015 vor dem Amtsgericht geschlossenen Vergleich eine zeitlich unbegrenzte und auf das ganze Gebiet bezogene Nutzungsregelung getroffen wurde und dieser […]

Cabrio und Insassen mit Gülle überschüttet

2

“Ein Scheißtag”, “beschissenes Erlebnis”, “shit happens” und “extrem gebräunt” sind nur einige Wortspiele, die man in den Medien zu diesem Ereignis lesen kann. Die Betroffenen konnten wahrscheinlich weniger gut darüber lachen: Ein Mann und seine […]

Vergleich: Kühe werden mit GPS ausgestattet

0

Vor einem Jahr klagte ein Ferienhaus-Vermieter in der Vorarlberger Gemeinde Zwischenwasser (Bezirk Feldkirch) gegen einen Landwirt, weil sich seine Gäste über den Lärm durch die Kuhglocken beschwerten. Nun hat man sich darauf geeinigt, die Kühe […]

Tierquälerei? Das Kalb auf dem Motorrad

0

Auf 200 Jahre Rechtsprechung im Nordwesten blickt das Oberlandesgericht Oldenburg zurück und weist auf ein Urteil aus dem Jahre 1929 hin. In dem damaligen Fall verwarf das Oberlandesgericht die Revision eines Landwirts, der vom Amtsgericht […]