„Sie können mich mal…“ – Ja was denn?

1

Ein Beitrag aus der Reihe Rechtsgeschichte(n) von Prof. Dr. Arnd Diringer „Er aber, sag’s ihm, er kann mich im Arsche lecken!“. Um dieses berühmte Zitat aus Goethes Werk „Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand“ ging es […]

„Sie können mich mal!“ Beleidigung?

6

„Wissen Sie was, Sie können mich mal“ – die Worte des erbosten Empfängers eines Knöllchens. Gerichte mussten darüber entscheiden, ob es sich dabei um eine Beleidigung handelt und waren sich nicht ganz einig. Wegen Falschparkens […]